Historische Mineralien

________________________________________________________________

 

Folgendes Angebot ist (1) alphabetisch nach den Mineral-Namen und (2) nach dem Einstelldatum (das aktuellste Angebot oben) sortiert. Das Angebot ist freibleibend, siehe auch AGB. Über das eingestellte Angebot hinaus sind weitere Stufen vorhanden - bei Interesse bitte anfragen: Anfrage senden

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte vor dem Kauf - ich bin jederzeit per Mail erreichbar!

________________________________________________________________

 

 

 

 

Andalusit-Stufe aus Tirol

 

"1167. Andalusit - Kristalle mit Glimmer von der Lisinger Alpe" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (Rand ausgerissen, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 9 x 5 x 4 Zentimeter.

 

Fundort: Lisinger Alpe, Tirol; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1119-könig09

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1119_könig09 - Andalusit, histor. Stufe, Tirol
50,00 €

48,50 €

  • 0,22 kg

______________________________________________________

 

 

 

Aragonit aus Frankreich

 

"2201. Aragonit staengl. gelbl. weißer v. Vertaizon im Departm. Pay de Dôme in Frkr. 3.2." (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 5,5 x 4,5 x 3,0 Zentimeter.

 

Fundort: Vertaizon, Departement Pay de Dôme, Frankreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö68

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö68 - Aragonit aus Frankreich

58,50 €

______________________________________________________

 

 

 

"Bergkrystall" aus Ungarn

 

"629. Bergkrystall feine Xlle mit Rot(...?), Ungarn 26.1.a" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 4,5 x 3,5 Zentimeter.

 

Fundort: Ungarn

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö70

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö70 - Bergkristall, Ungarn

78,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Bergkrystall aus dem Salzburger Land

 

"623. Bergkrystall Xlle mit (...?) Aragonit Xllen auf Glimmersch. a. d. Salzburgischen. 26(?).1. a" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7,0 x 6,5 x 3,0 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö64

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö64 - Bergkrystall aus dem Salzburger Land

74,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Bergkristall-Stufe aus Sachsen

 

"635. Bergkrystall von ungemein kleinen Kristallen auf derbem Quarz von Sachsen" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 8 x 5 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Sachsen; Deutschland

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1119-könig01

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1119_könig01 - Bergkristall, histor. Stufe, Sachsen
60,00 €

58,20 €

  • 0,12 kg

______________________________________________________

 

 

 

Bergkristall-Stufe von Disentis

 

"634. Bergkristall - eine Druse .. blaettrig von Disentis in Graubünden" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 4 x 4 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Disentis, Kanton Graubünden; Schweiz

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1119-könig06

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1119_könig06 - Bergkristall, histor. Stufe, Disentis
65,00 €

63,00 €

  • 0,25 kg

______________________________________________________

 

 

 

Bitterspath aus Italien

 

"2220. Bitterspath staengl (?) violette (?) in gemeinem Talk aus Italien 2. (?). a" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (beschädigt, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 8 x 5 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Italien

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö67

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö67 - Bitterspath aus Italien

63,00 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus Ungarn

 

"1953. Kalkspath klein X(...?) auf Baryt aus Ungarn 1. 1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 3,5 Zentimeter.

 

Fundort: Ungarn

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö71

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö71 - Calcit, Ungarn

84,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit "vom Leogang im Salzburgischen"

 

"1939. Kalkspath in spitz. Rhomboedern vom Leogang im Salzb. 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 6 x 4 x 1,5 Zentimeter.

 

Fundort: Leogang, Salzbuger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö75

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö75 - Calcit "vom Leogang"

68,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit mit Braunspath

 

"(1)922. Kalkspath in kl. Scalenoedern mit Braunspath 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 5,5 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: (ohne Angabe des Fundortes)

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö74

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö74 - Calcit mit Braunspath

56,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus Sachsen

 

"1902. Kalkspath stumpf Rhomboeder v. Dillenburg(?) in Sachsen 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 6 x 4 x 4 Zentimeter.

 

Fundort: Dillenburg in Sachsen, Deutschland

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö72

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö72 - Calcit, Dillenburg, Sachsen

76,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus Schemnitz

 

"1936. Kalkspath in Scalenoedern von Schemnitz in Ungarn 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 6,0 x 5,0 x 3,0 Zentimeter.

 

Fundort: Schemnitz, Ungarn(?)

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö63

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö63 - Calcit aus Schemnitz

68,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus dem Salzburger Land

 

"1905. Kalkspath in groß st. Rhomboed. aus d. Salzburgischen. 1 . 1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7,5 x 5,5 x 3,0 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö65

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö65 - Calcit aus dem Salzburger Land

68,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus Salzburg

 

"1943. Kalkspath in (?) seit. abgest. Saeulen m. Schwefelkies u. Blei aus d. Salzburgh. 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (Rand ausgerissen, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 6,5 x 4,5 x 3,5 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö59

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö59 - Calcit aus Salzburg

72,00 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit aus Salzburg

 

"1911. Kalkspath m. vielen kl. Skalenoed. aus d. Salzburgh. 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (Rand ausgerissen, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 5,5 x 4 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö60

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö60 - Calcit aus Salzburg

65,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Calcit-Stufe aus Ungarn

 

"1924. Kalkspath in Büscheln von Kristallen (...?) aus Ungarn" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 5 Zentimeter.

 

Fundort: Ungarn

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig20

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121-könig20 - Calcit, histor. Stufe, Ungarn
65,00 €

63,00 €

  • 0,29 kg

______________________________________________________

 

 

 

Coelestin aus Salzburg

 

"1839. Coelestin Xlle in grauem m. Kupf. durchsetzt. Kalkst. aus d. Salzburg. 1.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 4 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburg, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö73

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö73 - Coelestin, Salzburg

56,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Cyanit-Stufe von Pfitsch

 

"1187. Cyanit - grauer und gelber strahl(förmig) von Pfitsch" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 9 x 6 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Pfitsch; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig11

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121_könig11 - Cyanit, histor. Stufe, Pfitsch
65,00 €

63,00 €

  • 0,24 kg

______________________________________________________

 

 

 

Diopsid-Stufe aus dem Piemont

 

"1387. Diopsid - (?Alalite) Kristalle mit Granat von Valle di Ala(?) in Piemont" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 4 Zentimeter.

 

Fundort: Valle di Ala(?), Piemont; Italien

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1122-könig23

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1122-könig23 - Diopsid, histor. Stufe, Piemont
65,00 €

63,00 €

  • 0,18 kg

______________________________________________________

 

 

 

Diopsid-Stufe aus Tirol

 

"1385. Diopsid - staengelig dunkelgrüne (Kristalle) von Schwarzenstein in Tyrol" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 6 x 2 Zentimeter.

 

Fundort: Schwarzenstein, Tirol; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1119-könig04

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1119_könig04 - Diopsid, histor. Stufe, Tirol
55,00 €

53,35 €

  • 0,17 kg

______________________________________________________

 

 

 

Eisenglanz-Stufe aus Elba

 

"259. Eisenglanz von Elba" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Insel Elba; Italien

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig15

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121_könig15 - Eisenglanz, histor. Stufe, Elba
55,00 €

53,35 €

  • 0,18 kg

______________________________________________________

 

 

 

Granat aus Tyrol

 

"1251. Granat edler(?) mit Chlorit aus Tyrol. 47" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (leicht beschädigt, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 6,0 x 3,5 x 2,5 Zentimeter.

 

Fundort: Tirol, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö69

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö69 - Granat aus Tyrol

58,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Gyps von Hallein

 

"1758. Gyps. eine Kruste kleiner Xlle auf dichtem Gyps von Hallein. 9.1" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), nicht gesäubert (Originalzustand, siehe Photos); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo) im Original-Kästchen; Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 2 Zentimeter.

 

Fundort: Hallein, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö61

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö61 - Gyps von Hallein

62,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Pistazit aus Tyrol

 

"1354. Pistazit staengl. a. d. südlich(?) Tyrol 44" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Tirol, Italien

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö66

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö66 - Pistazit aus Tyrol

65,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Pistazit-Stufe

 

"1345. Pistazit - fast schwarze Kristalle von Falsa(??)" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 3 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Falsa(??)

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig13

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121_könig13 - Pistazit, histor. Stufe
85,00 €

82,45 €

  • 0,09 kg

______________________________________________________

 

 

 

Spatheisenstein aus dem Salzburgischen

 

"506. Spatheisenstein linsenf. Xlle aus d. Salzburgischen 135" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (leicht beschädigt, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten; Größe der Stufe ca. 7 x 6 x 2 Zentimeter.

 

Fundort: Salzburger Land, Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: M1020_kö62

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

M1020_kö62 - Spatheisenstein aus dem Salzburgischen

65,50 €

______________________________________________________

 

 

 

Historische Sphen-Stufe

 

"577. Sphen - Zwillings-Kristalle in Chlorit auf feinkörnigem Gestein, Hornblende, von Ros(...?)into (...?) Disentis" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 5 x 3 x 4 Zentimeter.

 

Fundort: Disentis, Graubünden; Schweiz

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1122-könig26

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1122-könig26 - Sphen, histor. Stufe, Schweiz
80,00 €

77,60 €

  • 0,09 kg

______________________________________________________

 

 

 

Strahlstein aus dem Zillertal

 

"1422. Strahlstein - dickstrahlig pistaziengrün, in Talk vom Zillerthal" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (randlich zerrissen, siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 7 x 5 x 5 Zentimeter.

 

Fundort: Zillertal; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1122-könig27

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1122-könig27 - Strahlstein, histor. Stufe, Zillertal
60,00 €

50,50 €

  • 0,19 kg

______________________________________________________

 

 

 

Strahlstein-Stufe aus dem Zillertal

 

"1412. Strahlstein - dickstaengelig dunkelgrüner aus dem Zillerthal" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 4 x 4 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Zillertal; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1119-könig05

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1119_könig05 - Strahlstein, histor. Stufe, Zillertal
50,00 €

48,50 €

  • 0,07 kg

______________________________________________________

 

 

 

Tremolith-Stüfchen aus der Schweiz

 

"1406. Tremolith - weißer strahliger aus der Schweiz" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 6 x 4 x 2 Zentimeter.

 

Fundort: Schweiz

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig18

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121_könig18 - Tremolith, histor. Stufe, Schweiz
50,00 €

42,00 €

  • 0,07 kg

______________________________________________________

 

 

 

Historische Zoisit-Stufe

 

"1360. Zoisit von der Bacheralpe in Steyermark" (Originalbeschreibung)

 

Historische Stufe (Fund ca. 1835 oder früher), grob gesäubert (Wasser & Pinsel); mit dem originalen historischen Zettel (siehe Photo), Original-Kästchen nicht mehr erhalten (historischer Ersatz vorhanden); Größe der Stufe ca. 6 x 6 x 3 Zentimeter.

 

Fundort: Bacheralpe, Steiermark; Österreich

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern

Artikelnummer: m1121-könig14

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

m1121_könig14 - Zoisit, histor. Stufe, Bacheralpe
55,00 €

53,35 €

  • 0,12 kg