Historisches

aus geowissenschaftlichen Sammlungen

_______________________________________________________________

 

 

Über Fossilien und Mineralien hinaus finden sich bei der Bergung und Bearbeitung historischer Sammlungen oft "Dinge, die dazugehören" - so etwa wissenschaftliche Modelle, biologische Präparate oder einfach Kurioses, das unserer Überzeugung nach unbedingt aufhebenswert ist. Auch bei unserem folgenden Angebot handelt es sich also stets um "Einzelstücke mit Geschichte", die ein passendes, neues Zuhause  suchen.

 

Für Fragen zum Einzelstück oder Anregungen bin ich (Dr. Alexander Heyng)  jederzeit per Mail erreichbar.

 


_______________________________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Historisches Holzkästchen

mit diversem Saatgut

 

Historisches Holzkästchen mit aufklappbarem Glasdeckel, gefüllt mit diversem Saatgut, Früchten, Fruchtständen, Nüssen etc. (siehe Bilder), teilweise lose, teilweise noch in Schachteln und Spandöschen verpackt, alles +- beschriftet; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkästchens 36,0 x 27,0 x 4,0 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat01

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Holzkasten mit Saatgut (2)

 

Historischer Holzkasten mit diversem Saatgut in 35 beschrifteten Dosen, z.B. Sommergerste, Mairüben, Phacelia, Blätterkohl etc.; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkastens 48,0 x 37,5 x 4,3 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat02

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Holzkasten mit Saatgut (3)

 

Historischer Holzkasten mit diversem Saatgut in 35 beschrifteten Dosen, z.B. Landnelken, Rettich, Bohnenkraut, Mangold, Petersilie etc.; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkastens 48,0 x 37,5 x 4,3 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat03

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________