Historisches

aus geowissenschaftlichen Sammlungen

_______________________________________________________________

 

 

Über Fossilien und Mineralien hinaus finden sich bei der Bergung und Bearbeitung historischer Sammlungen oft "Dinge, die dazugehören" - so etwa wissenschaftliche Modelle, Proben, biologische Präparate* oder einfach Kurioses und Besonderes, das unserer Überzeugung nach unbedingt aufhebenswert ist. Auch bei unserem folgenden Angebot handelt es sich also stets um "Einzelstücke mit Geschichte", die ein passendes, neues Zuhause suchen.

 

Für Fragen zum Stück oder Anregungen bin ich (Dr. Alexander Heyng)  jederzeit per Mail erreichbar.

 

 

* Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.


_______________________________________________________________

 

 

 

 

Konvolut - 7 historische Kristallmodelle

 

Konvolut von 7 historischen Kristallmodellen aus roter Pappe, teilweise mit Beschriftungen auf den Kristallflächen; 2 Exemplare an einer Seite offen (siehe Photo), 1 Exemplar wohl als Ersatz nachgefertigt, von Hand rot bemalt und beschriftet (siehe Bilder), 1 Exemplar mehrteilig, zum aneinanderstecken; alle Modelle mit Gebrauchspuren an den Kanten, zum Teil mit Wasserflecken (siehe Bilder); entstaubt, ansonsten im Original-Zustand bei Bergung; Größen zwischen ca. 6,0 und 21,0 Zentimetern. Entstehungszeit unbekannt (ab 1835).

 

Herkunft: Historische Stücke aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG34-21 E

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Verpackungs- & Versandkostenpauschale von EUR 5,00

 

GG34-21 E - Konvolut - 7 historische Kristallmodelle

480,00 €

__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Konvolut historischer Steinproben

 

Konvolut von 14 historischen Proben unterschiedlicher Gesteine, überwiegend gesägt & jeweils 1 Fläche poliert (siehe Photos), gesäubert, mit jeweils aufgeklebten Nummern; die zugehörige Inventarliste mit Gesteins-beschreibungen und Fundorten ist leider nicht mehr erhalten. Maße des kleinsten Stückes (schwarze Farbe, Nummer "3.") ca. 3,3 x 3,1 x 1,0 Zentimeter.

 

Herkunft: Historische Stücke aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: 22G-P02

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________

 

 

 

 

Historische Granitproben (3 Stücke)

 

(für Originalbeschreibung siehe jeweils Photos)

 

Konvolut von 3 historischen Proben verschiedener Granitvarietäten, gesägt, teilweise 1 Fläche poliert (siehe Photos), mit den historischen Zetteln (jeweils aufgeklebt); gesäubert; Maße des dicksten Stückes (Überblicksphoto, links) ca. 8,6 x 5,2 x 3,1 Zentimeter.

 

Herkunft: Historische Stücke aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: 22Granit-P01

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

 

22Granit-P01 - Historische Granitproben (3 Stücke)

92,00 €

__________________________________________

 

 

 

 

27 historische Kristallmodelle in Original-Schublade

 

Historische Kristallmodelle aus weisser Pappe, teilweise mit Beschriftung der Kristall-Flächen (handschriftlich?, mit schwarzer & roter Tusche), teilweise beschädigt (offene Klebungen, Kanten aufgeplatzt, siehe Bilder); entstaubt, ansonsten im Original-Zustand sowie in der Original-Holzschublade (diese ist gezapft und gedübelt, eine schöne Handwerks-Arbeit); insgesamt 27 Modelle, mit Größen zwischen ca. 5,0 und 8,0 Zentimetern, Maße der Schublade ca. 44 x 44 x 8 Zentimeter. Entstehungszeit unbekannt (ab 1835).

 

Herkunft: Historische Stücke aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG34-21 A

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Verpackungs- & Versandkostenpauschale von EUR 5,00

 

GG34-21 A - 27 historische Kristallmodelle in Original-Schublade

1.460,00 €

__________________________________________

 

 

 

 

Historischer Kalkstein - aussergewöhnlich!

 

"854. Kalkstein.. dicht. 4eck. Stücke von roth u. weißser Farbe 1. 3. a" (Originalbeschreibung)

 

Historisches Stück im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; mit dem historischen Zettel (siehe Photo), eingeklebt ins "giftgrüne" Original-Kästchen; Maße der Sammlungsschachtel etwa 14,9 x 14,7 x 1,7 Zentimeter.

 

Herkunft: Selten angebotenes historisches Stück, aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: Gk446

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit / Preis zuzüglich Versandkosten

 

Gk446 - Historischer Kalkstein - aussergewöhnliches Stück!
280,00 €

240,00 €

__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Historisches Holzkästchen

mit diversem Saatgut

 

Historisches Holzkästchen mit aufklappbarem Glasdeckel, gefüllt mit diversem Saatgut, Früchten, Fruchtständen, Nüssen etc. (siehe Bilder), teilweise lose, teilweise noch in Schachteln und Spandöschen verpackt, alles +- beschriftet; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkästchens 36,0 x 27,0 x 4,0 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat01

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Holzkasten mit Saatgut (2)

 

Historischer Holzkasten mit diversem Saatgut in 35 beschrifteten Dosen, z.B. Sommergerste, Mairüben, Phacelia, Blätterkohl etc.; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkastens 48,0 x 37,5 x 4,3 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat02

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

 


__________________________________________

 

 

 

 

(please click to enlarge)

 

 

Wichtiger Hinweis: Wir bitten um Verständnis, daß wir biologische Präparate ausschließlich an qualifizierte Personen, wissenschaftliche Institutionen und Museen abgeben können, da nicht ausgeschlossen ist, daß in diesen Präparaten gesundheitsschädliche Stoffe (z.B. zur Konservierung etc.) enthalten sind.

 

Holzkasten mit Saatgut (3)

 

Historischer Holzkasten mit diversem Saatgut in 35 beschrifteten Dosen, z.B. Landnelken, Rettich, Bohnenkraut, Mangold, Petersilie etc.; im Originalzustand bei Bergung, nicht gesäubert; nicht auf mögliche Schadstoffe (z.B. Konservierungsmittel o.Ä.) überprüft; ungefähre Maße des Holzkastens 48,0 x 37,5 x 4,3 Zentimeter.

 

Herkunft: Historisches Stück aus der ehemaligen Lehrsammlung des „Königlichen Schullehrer-Seminars Eichstätt“, eingerichtet im Jahre 1834/35, mit feierlicher Eröffnung am 24. März 1836 durch König Ludwig I. von Bayern.

 

Artikelnummer: GG-bioSaat03

 

EINZELSTÜCK / 5-8 Tage Lieferzeit

 

 

Preis auf Anfrage